Buchtipp: Mitmachen und gewinnen!

Judith Allert
Die Waschbären-Bande
Für Jungs und Mädchen ab 6 Jahren und zum Vorlesen

Bruno und seine beste Freundin Lotte spielen zusammen, seit sie Krabbelkinder waren. Jetzt gehen sie in die Schule. Und sie treffen sich fast jeden Nachmittag zum Spielen. Dann ist auch immer Schnuck dabei, das ist Lottes Hund. Ihr liebster Spielplatz ist der alte Bauwagen, der am Waldrand steht. Da haben sie zusammen jede Menge Spaß.
An einem Nachmittag steht plötzlich ein fremder Junge da. „Bist du neu hier?“ fragen Bruno und Lotte und stellen sich vor. „Ja, leider“, sagt Paul, der ziemlich muffelig aussieht. „Hier ist es doch langweilig, man kann ja nicht mal richtig Skateboard fahren! In der Stadt ist es viel besser!“ Bruno und Lotte laden Paul ein, mit ihnen Weltraum zu spielen. Aber das findet Paul auch blöd: „Pfff, Kindergartenkram!“ Er schaut sich den Bauwagen an: „So eine olle Kiste“, sagt er. Und dann schimpft er mit Schnuck, dabei hat der doch nur an Pauls Hose geschnuppert.
Oh je, ob die drei noch Freunde werden können? Bruno und Lotte suchen das Haus, in das Pauls Familie eingezogen ist. Sie wollen nochmal mit Paul reden. Tatsächlich kommt er aus der Tür und läuft direkt zum Bauwagen. Was will er denn da? Bruno und Lotte wollen Paul erschrecken – doch dann erleben sie alle drei eine Überraschung…

Buch ausleihen – oder gewinnen!
So, mehr verrate ich nicht. Wenn du wissen willst, wie es zum Namen "Waschbären-Bande" kommt, musst Du das Buch selbst lesen. Du kannst es in der Kinderbibliothek am PFL » oder einer der Stadtteilbibliotheken » ausleihen.

Oder du machst einfach bei meinem Gewinnspiel mit gewinnst vielleicht eins von drei Büchern.
Du musst nur eine Frage richtig beantworten. Mitmachen kannst du bis zum 31. August 2020.