E-Government

Bei der Stadtverwaltung Oldenburg ist die Aufgabe E-Government einem ämterübergreifenden Projektteam unter Federführung des Amtes für Personal- und Verwaltungsmanagement zugeordnet und untersteht damit unmittelbar dem Verantwortungsbereich des Oberbürgermeisters.

Hier werden konkrete Maßnahmen und Projekte entwickelt und beschlossen, um die in einem Masterplan verankerte E-Government-Strategie der Stadt Oldenburg Schritt für Schritt umzusetzen und weiterzuentwickeln. 

Verschiedene Projekte zur Einrichtung einer flächendeckenden Basis-Infrastruktur sind bereits abgeschlossen. Im Rahmen von Pilotprojekten werden zukunftsfähige Technologien vor einem verwaltungsweiten Einsatz erprobt.

Ansprechpartner:
Ulrich Dierkes, Leiter des Fachdienstes IuK